Vollständige Traceability im Produktionsprozess bei Dinnissen Process Technology

Damit Produzenten effizient und zuverlässig hochwertige und sichere Lebensmittel produzieren können, setzt Dinnissen Tracking & Tracing im Produktionsprozess ein. So können die Kunden genau erkennen, welches Basismaterial für die einzelnen Komponenten verwendet wurde.

Traceability
Um die Welt mit guten und sicheren Lebensmitteln versorgen zu können, ist es von großer Bedeutung, dass die Lebensmittelhersteller mit absoluter Sicherheit produzieren können. Neben einem guten hygienischen Design und der Reinigungsfähigkeit einer Maschine spielt auch die Rückverfolgbarkeit während der Produktion eine wichtige Rolle für die Lebensmittelsicherheit.

Traceability bedeutet, dass wir die Herkunft von Blechen und Stangenmaterial jederzeit nachvollziehen können. Wir tun dies, indem wir das angelieferte Material sofort kennzeichnen. Anschließend werden sie geprüft und automatisch bis zur weiteren Bearbeitung gespeichert. Nach diesem Schritt wird das Teil mit einem QR-Code versehen, so dass es auch nach der Bearbeitung rückverfolgbar bleibt.

Vollständige Traceability bei Dinnissen

Lebensmittelsicherheit
Die Hersteller in der Lebensmittelindustrie müssen strenge Qualitäts- und Sicherheitsrichtlinien einhalten. Unter anderem muss nachgewiesen werden können, welches Basismaterial für produktberührende Flächen in Maschinen verwendet wurde und woher dieses stammt.

Durch die Rückverfolgbarkeit während der Produktion aller Teile können wir einem Kunden genau sagen, welches Teil aus welchem Grundmaterial hergestellt wurde, einschließlich aller zugehörigen Zertifikate. So können die Hersteller die Qualität und Sicherheit ihrer Produkte garantieren.

QR-Kennzeichnung
Die Teile werden nach der Bearbeitung mit einem QR-Code versehen. Nach dem Scannen des Codes auf einem Teil können wir alle Arten von relevanten Daten sehen, wie z. B. die zum Teil gehörende Zeichnung. Dies macht unsere Produktion einen Schritt intelligenter, effizienter und nachhaltiger.

Unter dem Motto "Wir machen es morgen besser als heute" blickt Dinnissen natürlich schon weiter voraus. Letztlich sollen die Kunden QR-Codes scannen können, damit Ersatzteile einfach nachbestellt werden können. Und im Falle einer Fehlermeldung kann der Mechaniker auf seinem Tablet oder Smartphone ganz einfach detaillierte Informationen zu den Teilen abrufen.

Möchten Sie mehr darüber erfahren, warum wir mit vollständiger Rückverfolgbarkeit produzieren? Lesen Sie mehr über unseren Auftrag, oder kontaktieren Sie unverbindlich einen unserer Spezialisten.

Volledig traceerbaar productie proces

Zurück zur Nachrichtenübersicht