DIMA® Sackentleerungssystem für gewöhnliche, gefährliche und toxische Produkte

Die modular aufgebaute DIMA®-Serie zeichnet sich durch eine effiziente und ergonomische Sackaufnahme zwischen 1 und 1 200 Säcken pro Stunde aus.

Bei Vorliegen einer geringen Kapazität, einer hygienischen Anwendung oder dem Wunsch nach maximaler Flexibilität ist DIMA®-MAN genau die richtige Wahl. Je nach Ihren Anforderungen haben Sie die Wahl aus einem manuellen Sackentleerungssystem, einer separaten Abfüllkabine für Säcke oder einer voll integrierten Einheit mit Handschuhkasten für die ergonomische Entleerung von Säcken.

Eine weitere Option ist der halb automatische DIMA®-100, der hauptsächlich für die Entladung von gefährlichen Produkten eingesetzt wird. Dabei wird der Sack unter sicheren Bedingungen geöffnet und entleert. Für die kritischsten Anwendungen oder für toxische Produkte ist der DIMA®-200X die beste Lösung. Die Säcke werden vollautomatisch entleert und entsorgt. Wenn große Mengen an Schüttgut verarbeitet werden sollen, bietet Ihnen Dinnissen DIMA®-300, DIMA®-600 und DIMA®-1200. Bei diesen Systemen können die Säcke pro Palette zugeführt werden, sodass ein einziger Bediener mit einem Gabelstapler bis zu ca. 40 Tonnen Produkt pro Stunde verarbeiten kann. Alle Systeme der DIMA®-Serie sind in einer ATEX-Ausführung erhältlich und können mit integrierter Absaugung, Produktzufuhr und einem Leersackverdichter erweitert werden.

Möchten Sie wissen, welchen Mehrwert ein DIMA® Sackentleerungssystem für Ihren Prozess haben kann? Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit einem unserer Spezialisten auf.


Modulare Big-Bag-Entleerstation

Die modular aufgebaute Entleerstation zeichnet sich durch eine effiziente und ergonomische Big-Bag-Produktaufnahme aus. 

Da die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter im Mittelpunkt steht, wird der Big Bag mit einem Hubrahmen angehoben und mit einer aufblasbaren Manschette verbunden, um einen staubfreien Auslass zu gewährleisten. Während der Entleerung wird der Big Bag zusätzlich durch Vibration aktiviert, damit auch „schlecht laufende“ Produkte perfekt verarbeitet werden können.

Die Entleerstation kann auf Wunsch mit einem integrierten Hebesystem, einer Abfüllkabine und einem automatischen Wiege- und Dosiersystem erweitert werden, um die Big Bags ganz ohne zusätzlichen Wägebehälter direkt zu dosieren. Speziell für die Entladung von toxischen Produkten ist eine Unterdruckkabine erhältlich. Dinnissen berät Sie gerne über die zu Ihren individuellen Wünschen passenden Möglichkeiten. Ihre Anwendung erfordert eine hygienische und/oder ATEX-Ausführung? Kein Problem! Dinnissen kann Ihnen auch für solche Fälle eine perfekte Lösung bieten.

Möchten Sie wissen, welchen Mehrwert eine Modulare Big-Bag-Entleerstation für Ihren Prozess haben kann? Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit einem unserer Spezialisten auf.


Fass- und Container-Handling

Sie wollen Pulver staubfrei entleeren? Setzen Sie auf unser vollautomatisches Fass- und Container-Handling-System mit hydraulisch, elektrisch oder pneumatisch betriebenem Kippsystem.

Bei toxischen oder gefährlichen Stoffen kann das Handling und/oder die Entleerung von Fässern oder Containern auch in einer vollständig abgeschlossenen „Kabine“ erfolgen.

Beim Öffnen und Ankoppeln des Fasses oder Containers sorgt innovative Technik dafür, dass der Bediener dem Feinstaub nicht ausgesetzt ist. Eine ausgesprochen sichere Arbeitsumgebung ist garantiert. Der Kipper ist so konstruiert, dass der Container nach dem automatischen Kippen sicher und effizient entleert wird, ohne Rückstände zu hinterlassen. Dies gilt auch für Situationen, in denen das Fass mit einem Innensack versehen ist, oder wenn der Inhalt des Fasses aus klebrigen oder sehr feinen, schlecht laufenden Pulvern besteht.

Auf Wunsch können die Fässer oder Container manuell oder vollautomatisch über Rollenbahnen zum Kippsystem befördert werden. Nach Verschließen des Abschnitts wird das Fass oder der Container staubfrei angekoppelt. Erst nach dem hermetischen Anschluss des Containers wird dieser um 180 Grad gedreht und geöffnet. Anschließend wird die Verpackungseinheit mittels Vibrations-, Luftimpuls- oder Vakuumtechnik entleert, sodass keine Rückstände zurückbleiben. Für Fässer mit Innensack ist ein spezielles Klemmsystem verfügbar, das verhindert, dass der Liner während der Entleerung verrutscht. Der automatische Containerkipper kann für einen optimal gesteuerten Prozess außerdem mit einem Wiegesystem erweitert werden.

Möchten Sie wissen, wie Sie Ihre Prozesse am besten gestalten können, um maximale Leistung und Effizienz zu erreichen? Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit einem unserer Spezialisten auf.


Silos

Dinnissen Process Technology liefert auch hochwertige Silos für die Lagerung von Schüttgut. 

Diese korrosionsbeständigen Silos mit einem Fassungsvermögen von bis zu 1 500 m³ sind in den Ausführungen Edelstahl 304/316, Aluminium und glasfaserverstärkter Polyester erhältlich. Hinsichtlich der gewünschten Strömungseigenschaften des jeweiligen Pulvers, Granulats oder anderen Trockenstoffs simulieren wir in unserem eigenen Labor eine sogenannte Scherzelle. Bei dieser Simulation werden anhand der gewünschten Strömungseigenschaften das Verhältnis zwischen Länge und Durchmesser, der Ausflussdurchmesser, der Konuswinkel und das Austragsystem ermittelt. Während dieser Phase werden auch andere relevante Entscheidungen hinsichtlich ATEX-Explosionssicherheit, statischer Aufladung, Hygiene, FDA und Feuchtigkeitskontrolle getroffen.

Nach dem Testen und der Genehmigung aller Optionen liefert und montiert Dinnissen auch die Vibrationsböden, Belüftungssysteme, Silofilter, Berstscheiben, Adsorptionstrockner, Instrumente, Käfigleitern, Füllrohre, Dachgeländer und Plattformen. Ihr gesamtes Silo-Konzept ist bei Dinnissen in besten Händen!

Möchten Sie mehr über Silos und deren Systemintegration erfahren? Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit einem unserer Spezialisten auf.


Unsere Herausforderung? 

Die Optimierung Ihres gesamten Prozesses

Dinnissen hilft Ihnen gerne mit maßgeschneiderten Lösungen bei der Automatisierung und Innovierung Ihres gesamten Prozesses. Dinnissen kann jeden Prozessschritt aufwerten. Sehen Sie sich unsere Lösungen pro Schritt bei der Verarbeitung von Pulvern, Pellets und Granulaten an:

GEMEINSAM MAXIMIEREN WIR DIE LEISTUNG UND EFFIZIENZ IHRES PROZESSES

NEHMEN SIE FÜR EINE MASSGESCHNEIDERTE LÖSUNG KONTAKT MIT UNS AUF